• Alte Dorfschule

PODUFAL + WIEHOFSKY bringt frischen Wind in denkwürdige Mauern

Die ehemaligen Dorfschule in Herford erfährt ein total Lifting. Das denkmalgeschützte Gebäude, das bisher städtisch genutzt wurde, wird zu einem Wohngebäude mit zwei Wohneinheiten umgebaut. Nach einer vollständigen Entkernung des Gebäudes wird unter Berücksichtigung von Denkmalschutz und Energiesparmaßnahmen eine Totalsanierung durchgeführt. Hierbei treten immer wieder neue Herausforderungen auf, da trotz vorheriger, sorgfältiger Bestandsaufnahme sich plötzlich Auflager für neue Träger als nicht standfest herausstellen, Wände schlanker sind als in den Bestandsplänen dargestellt, Dachtragwerke mehr beschädigt sind, als vorher sichtbar, etc.

alte Dorfschule