Ladenbau

Umbau und Modernisierung eines Optikerfachgeschäftes in Herford.

Facts & Figures

Fachbereich

Ladenbau

Bauart

Neubau und Renovierung

Branche

Dienstleistungen

Leistungen

LPH 1-8

Bauherr

Frau Anja Renken

Der vorhandene Grundriss sollte noch optimaler ausgenutzt werden, um das Geschäft in verschiedene Bereich zu gliedern. Trennwände wurden in Trockenbauweise errichtet und eine abgehängte Decke mit integrierter Be- und Entlüftung, sowie neu geplanter Beleuchtungstechnik angebracht. Alle Boden- und Wandbeläge wurden erneuert, um dem Geschäft ein modernes, freundliches und helles neues Gesicht zu geben. Durch diese Maßnahmen wurden ein großer, einladender Verkaufs- und Ausstellungsraum mit insgesamt vier Beratungsplätzen, ein kleiner Bürobereich sowie eine Werkstatt geschaffen. Der Verkaufsraum wurde sehr offen, hell und kundenfreundlich gestaltet. Der gesamte Umbau wurde in weniger als 2 Wochen in bis zu 3 Schichten realisiert, so dass das Geschäft schnellstmöglich wiedereröffnen konnte.

 

 

\n